Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Dienstag, 21. November 2017
Created by Freepik

Zum ersten Mal führt der Weg eines Jugendcamps des KSB Wesel nach Berlin! An fünf Tagen können Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren das Thema Fair-Play erleben. In den Teilnahmekosten von 249,00 € sind Anreise, Unterkunft, Verpflegung, Programm und der Eintritt zur Leichtathletik-EM enthalten.

Spitzensport, Spitzenspaß und Spitzenpolitiker
Neben einem Workshop zum Thema "Doping im Sport", soll das Thema Fair-Play beim Stand up Paddeln erlebbar gemacht werden. Eine Diskussionsrunde mit Sabine Weiß, Mitglied des Bundestages für die CDU im Kreis Wesel, soll veranschaulichen, wie sich Fair Play im Sport auf die Politik auswirken kann.

Ein Highlight des Camps ist der Besuch der Leichtathletik-Europameisterschaft, die zeitgleich im Berliner Olympiastadion ausgetragen wird.

Schnell sein und anmelden!
Wer dabei sein möchte, sollte schnell sein, die Plätze sind begrenzt, entscheidend für die Teilnahme ist das Eingangsdatum der Anmeldeunterlagen (Anmeldeformular weiter unten).
Die wichtigsten Leistungen auf einen Blick:

  • An- und Abreise mit der Bahn
  • Verpflegung
  • 4 Übernachtungen in der Jugendherberge Berlin - Am Wannsee
  • Teilnahme an den Programmpunkten (Leichtathletik-EM, Olympisches Dorf von 1936, Sportprogramm, Besichtigung Bundestag, ...)

Bei Rückfragen steht Anna Heußen per E-Mail (anna.heussen@ksb-wesel.de) oder telefonisch (0162-852 75 10) zur Verfügung.

Downloads

anmeldeformular-quali-ksb-wesel.pdf (91.63 kb)