Jugendtag 2021

Ordentlicher Jugendtag 2021 „digital“ des Kreissportbundes e.V. am 23. September 2021

Am gestrigen Abend (23. September 2021) war es endlich so weit. Gut vorbereitet und mit einem zusätzlichen Probelauf am Vorabend, konnte mit einigen Monaten Corona-bedingter Verspätung der geplante Jugendtag digital via Zoom und mittels Abstimmungstool VotesUP durchgeführt werden.

Begrüßung

Angelika Glanz (1. Vorsitzende) begrüßte zunächst die anwesenden Delegierten der Sportvereine und Stadt- und Gemeindesportverbände.

Die form- und fristgerechte Einberufung des Jugendtages wurde festgestellt, somit war die Beschlussfähigkeit der Versammlung gegeben. Weitere Anträge zur Tagesordnung lagen nicht vor.

Die Vorsitzende berichtete in einer kurzen Zusammenfassung über die geleistete Arbeit des Jugendvorstandes der letzten drei Jahre und teilt mit, dass alle gewählten Mitglieder des Vorstandes niedergelegt haben und für keine weitere Amtszeit zur Verfügung stehen. Eine große Herausforderung stellten nun die Neuwahlen dar, da alle Positionen neu besetzt werden mussten.

Danksagung

Gustav Hensel übernahm die Wahlleitung und dankte zunächst zu Beginn Angelika Glanz, dass sie 2018 das Amt zur Vorsitzenden übernommen hatte. Er bestätigte, dass es schwer war in der Zeit der Corona-Pandemie alle Ideen umzusetzen. Viele Monate ruhte der Sport und auch zum heutigen Zeitpunkt laufen noch nicht wieder alle Dinge normal. 

Gustav Hensel bedankte sich ebenfalls bei Marcel Sura und Simon Plitt für Ihren Einsatz im Vorstand der Sportjugend beim KSB Wesel. Ein herzlicher Dank an alle ausgeschieden Jugendvorstandsmitglieder wird in Präsenz nachgeholt.

Vorstandswahlen

Pascal Smit vom BSV Friedrichsfeld wurde zum neuen Vorsitzenden der Sportjugend im Kreis Wesel gewählt. Unterstützt wird er zukünftig von seinen Stellvertreterinnen Imke Kohrt und Merle König, die beide bei der RTGW und dem WTV in Wesel aktiv sind.                                           

Als Jugendsprecherinnen ergänzen Maya Kuse (TuS Xanten) und Marit Giesbers (TuS Drevenack) den Vorstand. Zu diesem Vorstands-Team haben sich als Beisitzer*innen ebenfalls Chantal Heitsch (MTV Rheinwacht Dinslaken), Marwin Heitsch (MTV Rheinwacht, Dinslaken, TV Voerde, TV Bruckhausen), Oliver Kuse (TuS Xanten) und Tommy Smith (Lintforter TV) bereit erklärt, den Vorstand tatkräftig zu unterstützen.

Ansprechpartner in der Geschäftsstelle für die Kinder- und Jugendthemen und fungierend als Kassenwart für den Jugendvorstand ist die neue Fachkraft Dennis Drepper. Er wird zukünftig den Jugendvorstand unterstützen und beratend für die Kitas, Schulen und Sportvereine zur Verfügung stehen und die erfolgreiche Arbeit seiner Vorgängerinnen fortsetzen

Da der Sport im Kreis nun wieder Fahrt aufnimmt, können somit die Planungen von sportlichen Aktionen und Freizeiten in Kitas, Schulen und Vereinen für 2022 beginnen.