Neuauflage 2023

Als Kreissportbund Wesel wollen wir den Breitensport im Kreis Wesel weiterhin stärken und fördern. Wir wollen Angebote schaffen, die für jeden zugänglich sind und einen Mehrwert für die bewegte Zukunft kreiieren.

An diesem Punkt setzt unsere Initiative „OPENSPORTS“ an und bezeichnet ein unverbindliches, kostenloses sowie für alle frei zugängliches Angebot im Sportverein. Das Projekt bietet unseren Vereinen die Chance, ihr Sportangebot einer breiteren Zielgruppe vorzustellen und Schnupperangebote zu unterbreiten, die zu Dauerangeboten oder einer Vereinsmitgliedschaft führen können. Wir wollen unsere Vereine bei der Installierung von offenen Sportangeboten unterstützen und die Mitgliederbindung sowie -neugewinnung fördern.

In dieser Variante von Opensports handelt es sich um Angebote für Kinder der Altersklasse U7. Die Durchführung sollte von qualifizierten Übungsleitern übernommen werden. Die Veranstaltungen sind drinnen sowie draußen auf Sportanlagen oder öffentlichen Grünanlagen im Kreis Wesel möglich. Einzelne Aktionstage oder sich wiederholende Angebote über mehrere Wochen sind förderfähig. Für das Programm und die Durchführung vor Ort sind die Vereine selbst verantwortlich.

Der KSB Wesel übernimmt Übungsleiterhonorare und Sachkosten (Miete, Materialkosten o.ä.) für eine OPENSPORTS-Maßnahme bis zu 250,00 Euro. Sportmaterialien können kostenlos für die Veranstaltungen vom KSB Wesel ausgeliehen werden. Darüber hinaus unterstützen wir unsere Vereine bei der öffentlichkeitswirksamen Ankündigung der Maßnahme.