(Junges) Ehrenamt 2023

Wie in den vergangenen Jahren, soll auch in 2023 der Einsatz von ehrenamtlich tätigen Personen aus den Sportvereinen im Kreis Wesel gewürdigt werden. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren wird es kommunale kleine Veranstaltungen in unseren 13 Kommunen geben, in denen dann die ausgewählten Ehrenamtler*innen der entsprechenden Kommune geehrt werden. Das Vorschlagsrecht liegt ab sofort bei den Vereinen, die Ihre Meldung direkt an den KSB senden.

Wir bitten Euch/Sie folgende Vorgehensweise zu beachten und einzuhalten:

Ausschreibung der Ehrung an die Vereine

Der Kreissportbund Wesel e.V. sendet die Ausschreibung an die Mitgliedsvereine und SSV/GSV. Es gilt die Ehrungsordnung in ihrer aktuell gültigen Fassung!

Die Vereine melden den/die Namen der vorgeschlagenen Person(en) mit der Begründung für die Ehrung im Meldeformular auf der Homepage des KSB Wesel. (s. unten) 

Meldeschluss ist der 31. Dezember 2022

Rückmeldung an die Vereine und SSV/GSV, die Vorschläge geschickt haben:

Der Kreissportbund Wesel e.V. informiert die Vereine und/oder SSV/GSV, deren Meldung/ Ehrungsvorschlag berücksichtigt wird, bis spätestens 31.01.2023.

Der KSB Wesel lädt die Personen ein, die bei den einzelnen Ehrungen in den Kommunen ausgezeichnet werden. Eingeladen werden neben den zu Ehrenden inkl. Begleitung auch die Vereinsvorsitzenden und die Vorsitzenden der Stadt- und Gemeindesportverbände.

Meldung Ehrenamt 2023