Seit Anfang 2023 ist der TV Voerde 1920 e.V. einer der drei neuen Stützpunktvereine beim KSB Wesel. Mit seinen insgesamt elf verschiedenen Abteilungen bietet der Verein ein buntes Sportangebot mit insgesamt 15 Sportarten. Neben klassischen Sportarten, wie Fußball und Handball, werden auch die unbekannteren Sportarten Kanu, Budo und Triathlon angeboten.

Die Integrationsarbeit findet insbesondere in der Handballabteilung Berücksichtigung. Ein Schwerpunkt der Abteilung ist dabei der Schulsport, so dass möglichst viele Kinder den Handball kennenlernen können. Neben einzelnen Schnupperkursen an Schulen, werden auch AGs angeboten, die für alle Schülerinnen und Schüler offen sind.

Zusätzlich zur Handballabteilung versuchen die weiteren Abteilungen die Aktivitäten zu steigern. Hierfür wird es auch Aktionen und Veranstaltungen des Gesamtvereins geben.

Die Projekte und Maßnahmen dieses Vereins findest du hier:

2024:

Durchführung eines ,,Minihandballfestes" mit verschiedenen Stationen und Ständen

Angebot einer AG an verschiedenen Grundschulen im Raum Voerde im offenen Ganztag (Erich- Kästner- Schule, Regenbogenschule, Grundschule Voerde")

Beteiligung bei Pink gegen Rassismus (Ausstattung der Mädchenmannschaften)